Startseite
Programm
Referenten
Kontakt
Archiv Kongreß 2007
Kongreßbuch 2007
Kongreßbuch 2007
Weblinks Kongreßbuch 2007
AGB

   Gesponserter Link:
AVRecord

pdf Download Flyer

Veranstalter:

Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie
Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie (gemeinnützige Organisation)
Fortbildung in trauma- und körperorientierter schulenübergreifender Psychotherapie

Trauma-Institut-Leipzig
Trauma-Institut-Leipzig an der Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie
Fortbildungszyklen für Traumafachberater und Psychotraumatherapeuten

Psychotraumazentrum Leipzig, e. V
Psychotraumazentrum Leipzig e. V.
SAFE®-Kurse - Sichere Ausbildung für Eltern zur Förderung einer sicheren Eltern - Kind - Bindung


Resümee

Während vor dem Symposium auch manche unserer Referenten noch skeptisch waren, ob dem Ekelgefühl und -affekt eine besondere Stellung im Rahmen der Psychotraumasymptome zukommen würde, wurde nach dem wissenschaftlichen und praktischen Austausch die durch viele Untersuchungsergebnisse und Fallbeispiele belegte Ansicht im Plenum der Referenten vertreten, dass dem Ekel eine äußerst wichtige – nach einigen Referenten – sogar die zentrale Bedeutung bei der frühen Erkennung von Psychotraumata bei komplextraumatisierten / dissoziativen Patienten zukommt.

Inhaltlich war es an sich für die Fachleute zum Teil verwunderlich, weshalb die Bedeutung des Ekelgefühls und der Ekelaffekte bisher unterschätzt wurde, weil das Gros der o. g. Patienten ja starke zwischenmenschliche Gewalt – und dabei meist in Form von sexuellen Übergriffen – erlebt hat. Untersuchungsergebnisse belegen, dass diese Patienten deshalb sensibler im zwischenmenschlichen Kontakt sind, mehr psychosomatische Symptome aufweisen und Furcht vor neuen Beziehungen zu den TherapeutInnen, Gruppen und körpertherapeutischen Interventionen haben.

Gerade hier liegt eine große Herausforderung für neue Therapiekonzepte. Erstens müssen diese Besonderheiten besser und früher erfasst werden und zweitens liegt im zum Teil unterschwelligen Defizit auch das langfristige Veränderungsziel zur dosierten und strukturierten Überwindung dieser psychotraumabedingten Nachfolgesymptome und persönlichkeitspsychologischen Nachfolgestruktur.

Kongressbuch 2Das Symposiumsbuch ist mit den inhaltlich überarbeiteten Beiträgen der Referenten im Psychosozial-Verlag erschienen.

"Die Sammlung der Vorträge bedeutet einen Durchbruch, nicht nur der tiefenpsychologischen Ekelforschung, sondern auch des weiteren Umfeldes der Traumatheorie und -therapie, in das der Ekel eingebettet ist."
Tilmann Moser

>Inhaltsverzeichnis
>Rezensionen H.J. Freyberger

Alle Autoren freuen sich auf Ihre interessierten Rückmeldungen zu diesem ersten speziellen Fachbuch mit dem Hauptthema Ekel und Psychotrauma.

Ihr Dr. Ralf Vogt

(Fast alle Hauptvorträge des Symposiums können auch über AVRecord als CD und DVD bezogen werden.)

>english version

Die weiteren Körperpotenziale-Kongresse

Körperpotenziale 3Symposium Körperpotenziale III: vom 16. – 18.06.2011 zum Thema "Diagnostik und Behandlung von Täterintrojekten bei komplextraumatisierten, dissoziativen Störungen"

Symposium Körperpotenziale IV: vom 20. – 22.06.2013 (Thema steht noch nicht fest)

 

Hier einige Bilder von der Tagung im Juni 2009:

Foto: Nicolas Reichelt
Foyer
Foto: Nicolas Reichelt
Großer Saal
Foto: Dirk Waldeck
Großer Saal
Foto: Nicolas Reichelt
Großer Saal
Foto: Dirk Waldeck
Innenhof
Foto: Nicolas Reichelt
Kleiner Saal
Foto: Nicolas Reichelt
Podium 1. Tag
Foto: Nicolas Reichelt
Prof. Dr. phil. Rainer Krause
Foto: Nicolas Reichelt
Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Ralf Vogt
Foto: Nicolas Reichelt
Prof. Dr. med. Uwe Gieler
Foto: Nicolas Reichelt
Das warme Buffett
Foto: Dirk Waldeck
Gespräch am Rande
Foto: Nicolas Reichelt
Marianne Eberhard-Kaechele
Foto: Nicolas Reichelt
Dipl.-Psych. Irina Vogt
Foto: Nicolas Reichelt
Dipl.-Psych. Gaby Kluwe-Schleberger
Foto: Wania
Kaffeepause
Foto: Nicolas Reichelt
Dr. phil, Dipl.-Psych. Manfred Thielen
Foto: Nicolas Reichelt
Robert Richter, Betae Siegert, Dušan Hajduk
Foto: Dirk Waldeck
Gespräch am Rande
Foto: Nicolas Reichelt
Tanzen...
Foto: Nicolas Reichelt
Dr. phil., Dipl.-Psych. Sabine Trautmann-Voigt
Foto: Nicolas Reichelt
Podium 2. Tag
Foto: Nicolas Reichelt
Podium 2. Tag
Foto: Dirk Waldeck
Mittagspause
Foto: Dirk Waldeck
Dr. med. Mathias Hirsch
Foto: Dirk Waldeck
Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Renate Hochauf
Foto: Dirk Waldeck
Prof. Dr. med. Peter Joraschky
Foto: Dirk Waldeck
Dr. med. Franziska Schlensog-Schuster
Foto: Dirk Waldeck
Buchverkauf
Foto: Dirk Waldeck
Disskussion mit Publikum
Foto: Dirk Waldeck
Dr. med. Thomas Reinert
Foto: Dirk Waldeck
Mario Zenker, Anne-Sophie Wetzig, Meike Martens
Foto: Dirk Waldeck
...
Foto: Dirk Waldeck
Beate Siegert
Foto: Dirk Waldeck
Prof. Dr. habil., Dipl.-Psych. Hans-Jürgen Wirth
Foto: Dirk Waldeck
Dipl.-Med. Barbara Zetler
Foto: Dirk Waldeck
Übersetzerin Winia Lutz, Ph.D. George F. Rhoades, Jr.
Foto: Dirk Waldeck
Dr. Andreas Schwarzer
Foto: Dirk Waldeck
Podium 3. Tag
Foto: Wania Lutz
Die Clowns
Foto: Nicolas Reichelt
Taxifahrer Meigel Hoffmann
Foto: Wania Lutz
Die Clowns