Startseite
Programm
Referenten
Archiv Kongreß 2007
Kongreßbuch 2007
Kongreßbuch 2007
Weblinks Kongreßbuch 2007

   Gesponserter Link:
AVRecord

pdf Download Flyer

Veranstalter:

Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie
Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie (gemeinnützige Organisation)
Fortbildung in trauma- und körperorientierter schulenübergreifender Psychotherapie

Trauma-Institut-Leipzig
Trauma-Institut-Leipzig an der Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie
Fortbildungszyklen für Traumafachberater und Psychotraumatherapeuten

Psychotraumazentrum Leipzig, e. V
Psychotraumazentrum Leipzig e. V.
SAFE®-Kurse - Sichere Ausbildung für Eltern zur Förderung einer sicheren Eltern - Kind - Bindung

Barbara ZetlerDipl.-Med. Barbara Zetler aus Naumburg ist Fachärztin für Innere Medizin und Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin sowie Fachpsychotherapeutin für Traumatherapie. Sie arbeitet als Oberärztin in der Psychiatrischen Abt. des Carl-von-Basedow- Klinikums Merseburg / Querfurt auf der Psychotherapie-Station und beschäftigt sich seit Jahren schwerpunktmäßig mit der Behandlung von Traumafolgestörungen.

Abstract: Wenn ich berühre, werde ich berührt…
Die „Arbeit am Tonfeld“ stellt eine besondere Form der Begegnung mit sich selbst und dem Körper dar. In dieser Arbeit wird mit Hilfe eines „unbelebten Gegenübers“ und des Begleiters das Tonfeld zur „Erlebens- und Beziehungskiste“. Auftretende Gefühle und Empfindungen, positiver oder aversiver Natur können ressourcen- orientiert verarbeitet werden. Der Therapeut vermittelt zwischen den Bedürfnissen und Möglichkeiten des Arbeitenden, wobei die Übertragungsphänomene ( bes. im Nachgespräch der Arbeit ) nicht unberücksichtigt bleiben.

Bezugsliteratur: Prof. Heinz Deuser: „Die Arbeit am Tonfeld“ und „ Im Greifen sich begreifen“, herausgegeben von Gerhild Tschachler-Nagy; Küchenhoff, J.: „Der Körper als Ort der Beziehungsinszenierung“ ( S.143 - 160 ) in Streeck: „Erinnern, Agieren und Reinszenieren“, Vandenhoeck & Ruprecht Verlag, 2000

< zurück