Internationales Traumasymposium am 11. - 12. Juni 2021 in Leipzig zum Thema:

Die Dissoziative Identitätsstörung und Probleme der interdisziplinären Behandlung

Anmeldung

Kosten

Kategorie Zahlung bis: 31.01.2021 30.04.2021 ab 01.05.2021
A Hauptkongress Fr.-Sa. 180 € 220 € 260 €
B Tageskarte Freitag 80 € 90 € 110 €
C Tageskarte Samstag 130 € 150 € 180 €

Die Anmelde- und Überweisungsfrist endet am 31.05.2021. Danach ist nur noch die Anmeldung an den Kongresstagen und Barzahlung vor Ort möglich.

Stundenten aus therapeutischen und sozialen Berufen melden sich wegen dem Kontingent an Ermäßigungsplätzen persönlich beim Sekretariat per Email mit ihrem Interesse an. In dieser Mail müssen vollständige Adresse, Telefonnummer und ein Beleg des Studiennachweises angehängt sein. Sie bekommen dann vom Organisationsbüro des Traumainstitutes Leipzig mitgeteilt, ob ihre Bewerbung bezüglich des Kontingentes bestätigt werden kann und wie hoch der Prozentsatz der Ermäßigung in Ihrem konkreten Fall ist. Erst danach werden Sie gebeten mit einer bestimmten Frist den ermäßigten Teilnehmerbetrag zu überweisen.“

Anmeldeformular



 




Veranstalter

Trauma-Institut-Leipzig an der Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie Fortbildungszyklen für Traumafachberater und Psychotraumatherapeuten

Akademie für Ganzheitliche Psychotherapie (gemeinnützige Organisation) Fortbildung in trauma- und körperorientierter schulenübergreifender Psychotherapie